Info

Liebe Aktive und Freunde der Familien-Sport-Tage der Heilsarmee!


Am Wochenende vom 25./26. Juni 2016 schrieben die Familien-Sport-Tage der Heilsarmee ein seltenes Kapitel in ihrer 42-jährigen Geschichte.


Wir haben gehofft, dass die Wetterprognosen sich massiv verbesserten. Wir haben gehofft, dass der viele Regen, der in den Wochen vor den FST 2016 gefallen ist, abtrocknen und die Terrains bespielbar sein würden.
Leider kam es anders und die erneuten Regenfälle bis in die letzte Woche vor den FST hinein, führte dazu, dass uns der Abwart der Sportanlage Lyss schon am Mittwoch bei einer Ortsbegehung des OKs mitteilen musste, dass er uns die Plätze nicht freigeben konnte.Erst zum zweiten Mal in der Geschichte mussten die Familien-Sport-Tage abgesagt werden.

 

Auch wenn es 2016 im Fussball, sowie im Volleyball keine Sieger zu küren gibt, konnten trotzdem Tore bestaunt werden. Am Samstagmorgen kämpften fünf Fussballteams, am „ZENTI-Hallen-Cup“, welcher vom Zentralkorps in Glattbrugg spontan organisiert wurde um Punkte. Neben zwei Teams aus dem Zenti und einem Gast-Team aus Uster waren auch zwei Flüchtlingsmannschaften dabei. Es wurde hitzig und hart, aber fair gekämpft und bei der anschliessenden EURO-Achtelfinal-Übertragung im Heilsarmeesaal am Eidmattegge wurden aus Gegnern Freunde, die gemeinsam Shaqiris Wundertor bejubelten und – am Schluss leider erfolglos – „Hopp Schwiiz“ riefen. Wir freuen uns über das entschlossene Handeln und diese Lokalinitiative!


An dieser Stelle möchte wir uns ganz herzlich bedanken für das Vertrauen eurerseits in unseren Entscheid, für das Verständnis welches uns von vielen Seiten entgegen gebracht wurde. Wir alle haben uns die Familien-Sport-Tage 2016 anders vorgestellt.


Eines ist klar, wenn das Wetter auch nur ein wenig besser mitspielt, treffen wir uns alle wieder im kommenden Jahr im Juni 2017 in Lyss!

Im Namen des FST-OK
Andy Fuhrer, TJS

Was sind die Familien-Sport-Tage?

Die Familien-Sport-Tage sind zwei Tage, an denen sich Sportbegeisterte aus der Heilsarmee Schweiz treffen. Sie finden jährlich in der Woche 24 oder 25 in Lyss statt. Die Familien-Sport-Tage sind der Familienevent der Heilsarmee Schweiz. An den beiden Tagen kämpfen Jung und Alt im Fussball oder beim Volleyball-Turnier freundschaftlich und fair um den Sieg. Auch für die kleinen Gäste haben wir ein attraktives Angebot an Spielmöglichkeiten, z. B. ein Gumpischloss, diverse Outdoor-Spielgeräte, Trampoline usw.

Am Sonntag werden die Spiele für den Worship-Timeout unterbrochen, bevor es dann zu den Entscheidungsspielen kommt.

Durch die verschiedenen Verpflegungsstände wird der Hunger und Durst der ca. 2 000 Besuchern und Sportlern gestillt.

Damit am zweiten Tag wieder alle neue Kraft haben, bestehen verschiedene Möglichkeiten, in Lyss zu übernachten. Sei es mit dem eigenen Zelt neben den Fussballfeldern, in der Turnhalle mit Matte und Schlafsack oder als Familie in der nahe gelegenen Försterschule.